Bloggerevent der Kohle-Manufaktur

Ich mag es nicht, wenn irgendwelche Firmen per Email um Gastbeiträge auf meinem Blog bitten.

Umso mehr war ich angetan von einer Einladung der Kohle-Manufaktur ins Alte Mädchen nach Hamburg.

Mein Kumpel Camillo von Don Caruso BBQ war als Grillmeister engagiert, so dass ich davon ausgehen konnte, dass es auch was Vernünftiges zu Futtern geben würde.

Also folgte ich der Einladung gern.

Die Kohle-Manufaktur warb in Ihrer Einladung damit, dass sie mir gerne Ihre rauchfreie Kohle vorstellen möchte. Da ich „Probierpakete“ der Kohle mit bekommen habe, werde ich da in einem späteren Beitrag von berichten.

Neben mir waren auch noch weitere Blogger eingeladen:

Hier ein paar Eindrücke vom Event:

Camillo und ich:

Hier wird das Picanha und stauferico Dry Aged vorbereitet:

Picanha at it’s best:

Dry Aged Stauferico Pork: Ein Genuss!

Dry Aged Porterhouse von yourbeef.de


Alles in allem ein sehr gelungenes Event, vor allem, da es erst kurz vor Schluss den so lang angesagten Regenschauer gab. Wir hatten Spass, konnten die Premium-Kohlebriketts begutachten und uns gegenseitig austauschen.

Unvergesslich werden auch die Blicke der normalen Gäste des Alten Mädchen bleiben: Solche tollen Fleischstücke haben die sicher noch nie auf dem Grill gesehen!

Kohle-Manufaktur: Bei einer Wiederholung bin ich gern wieder dabei!

Leave a Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.