Grillbriketts von mcbrikett.de

IMG_4511

Heute hat mich die Christel von der Post besucht und mir eine Kohlebrikettsendung von mcbrikett.de. Die Jungs haben mich vor 3 Tagen angeschrieben mit der Bitte, deren Kokusnuss- und Bambusbriketts mal zu testen und meine Meinung darüber abzugeben.

Nett wie ich bin, hab ich natürlich Ja gesagt 🙂

In diesem Beitrag erstmal nur ein paar Bilder und erste Eindrücke: Die Brikettstangen kommen verpackt in einem Foliensack und Pappkarton. Die Kokusnussbriketts kommen stehen im Karton, die Bambusbriketts kommen liegend. Wie man auf den Bildern sehen kann, haben die Bambusbriketts den Transport nicht so gut überstanden wie die Kokusnussbriketts: An den Ecken des Kartons findet sich Bruch und die liegenden Stangen sind mehrfach in unterschiedlichen Längen gebrochen.

Die Kokusnussbrikettstangen sind schwerer als die Bambusbrikettstangen. Dafür hat der Bambus einen helleren Klang als die Kokusnussstangen, der stark an den von guter Holzkohle erinnert.

Die Briketts kommen in einer 10kg-Verpackungseinheit. Der Karton mit den Kokusnussbriketts hat die Abmessung 45x23x16cm, der Karton mit den Bambusbriketts 48x21x16cm.

Leave a Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.