Tortillas mit Hühnchen

IMG_4475

Heute war mir nach etwas schneller und gesunder Küche. Es gab Tortillas mit Hähnchenfleisch, Gemüse und Knobisoße.

Dazu habe ich Hähncheninnenbrustfilet gewürzt mit Olivenöl, grobem Meersalz, frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer, etwas gemahlenen Paprika und Knoblauchgranulat gewürzt und 15 Minuten marinieren lassen. In der Zwischenzeit wurde eine Gurke gestiftelt, zwei Tomaten gewürfelt und Eisbergsalat kleingeschnitten.

Für die Knobisoße habe ich 200g Joghurt mit etwa 1 gehäuften EL Mayo, etwas Salz, frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer und einer kleinen Zehe Knoblauch vermengt. Der Knoblauch wurde dafür fein gewürfelt und unter Zugabe von etwas Salz  mit dem Messerrücken zerrieben.

Das Fleisch wurde dann scharf unter hoher Hitze gegrillt. Auf den Tortilla kam etwas geriebener Käse. Beides wurde dann im Kugelgrill bei geschlossenem Deckel kurz gebacken, bis der Käse geschmolzen war.

Das Fleisch wurde klein geschnitten und auf dem Tortilla verteilt. Dazu gesellten sich Gurke, Tomate und Eisbergsalat. Oben drüber nach Gusto die Knobisoße. Alles zusammen rollen und genießen.

Solche Gerichte kann ich jedem empfehlen: Sie sind schnell zubereitet, sehr gesund und haben nur einen sehr geringen Fettanteil. Das ist ein Genuss, der kein schlechtes Gewissen macht 🙂

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Leave a Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.