Yummi-Rolle mit Pulled Pork » IMG_6325


2 Responses to “IMG_6325”

  1. BigDee sagt:

    Also irgendwie zieht es mich hier regelmäßig vorbei und die Anregungen sind echt großartig.
    Aber warum lässt du den Teig 2 Stunden gehen, wenn du ihn danach wieder platt rollst?
    Dann doch lieber kurz nach dem 1. Kneten etwas ruhen lassen, dann wieder durchkneten, ausformen und dann gehen lassen.
    Alternativ könnte man einen Vorteig machen mit langer (kalter) Führung.

    • Udo Müller sagt:

      Das stimmt schon. Kalte Führung bringt langsames Wachstum und einen feinporigeren Teig. Hierfür möchte ich aber einen möglichst lockeren Teig, daher wird er warm geführt.
      Das Ausrollen erfolgt mit sehr wenig Druck auf der Rolle, damit der Teig nicht platzt und die Luft entweicht.

      Ausserdem passiert sowas meist ungeplant und muss relativ schnell fertig werden, weil der Hunger wartet 😉

      Aber schön, dass du hier immer mal wieder reinschaust. Anders hätten wir ja keine Kontaktmöglichkeit 😉

Leave a Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.