Rindergulasch aus 12 Zoll Dutch Oven

Zum Mittag gibt es heute Rindergulasch aus dem Barbecook 12 Zoll Dutch oven.

Zutaten:

  • 1kg Rindergulasch
  • 100 gr Mettwurst
  • 2 grosse Zwiebeln
  • 1/2 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 3 TL Salz
  • 2 TL schwarzer Pfeffer gemahlen
  • 2 TL Paprika süß gemahlen
  • 2 TL geräucherter Paprika
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Knoblauchgranulat
  • 0,7 l Wasser heiss
  • 2 TL scharfer Senf
  • 400 ml süße Sahne

Dazu den Grillkamin angeheizt und den DO aufgestellt. Öl in den Topf und das Fleisch mitsamt der Mettwurst leicht anbraten.


Dann Zwiebeln, rote und gelbe Paprika dazu.

Anschliessend die ganzen Gewürze, 1 Dose gehackte Tomaten und 2 TL Senf.

Nun mit Wasser soweit auffüllen, bis das Fleisch bedeckt ist. Deckel und Kohlen drauf (2/3 oben, 1/3 unten).

Wuki 2 will auch fleissig helfen!

Nach einer Stunde habe ich die Sahne dazu getan.

und nochmal eine weitere Stunde gebacken. Dann die Kohlen vom Deckel unter den Topf, einmal richtig Hitze und die Soße leicht andicken.

Dazu gab es dann Salzkartoffeln und gestoftes Karottengemüse.

Wirklich lecker, eine feine Schärfe und auch der Paprikageschmack ist nicht vordergründig.

Tags: , , ,

2 Responses to “Rindergulasch aus 12 Zoll Dutch Oven”

  1. Chris sagt:

    Hey
    Sieht sehr interessant aus!
    Wenn du Gulasch magst kann dir diese Variante vielleicht auch gefallen.
    Einfach mal probieren.
    http://barbecuesquad.blogspot.co.at/2013/02/gulasch-vom-galloway.html

  2. […] Sachen wie Backen oder das Warmmachen einer Suppe. Dinge, die mehr Zeit in Anspruch nehmen wie Gulasch, Schichtfleisch und Chili Con Carne, sind schwer machbar, dafür aber so leckere Sachen wie […]

Leave a Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.